Tom Jones bei den jazzopen 2017 - Programm komplett

News vom 23.02.2017

Das Programm für die jazzopen ist komplett - der fünfte Schlossplatz-Act steht fest: Am 15. Juli präsentieren wir Sir Tom Jones Open-Air auf dem Schlossplatz. Der britische Sänger bestreitet damit seine jazzopen-Premiere. Weltweit begeistert Jones bei seinen Performances mit souliger Stimmgewalt und zählt nach wie vor zu den begehrtesten Entertainern. Kritiker auf der ganzen Welt sind sich einig über die Qualität seiner Live-Auftritte und seine Studio-Aufnahmen. In seiner 50-jährigen Karriere ging es stets bergauf: Über die Jahrzehnte konnte er seine Popularität als Live-Performer und Künstler stets aufrechthalten und ist bis heute unermüdlich als Künstler und Entertainer an der Spitze des Genres. mehr lesen

Neue Acts bestätigt

News vom 25.01.2017

Das Programm für die 24. Ausgabe des Festivals steht mit einer Ausnahme fest: Am 13. Juli freuen wir uns am Schlossplatz auf Jan Delay Disko No. 1 & Friends feat. Denyo und Samy Deluxe. Am 9. Juli begrüßen wir zum zweiten Mal nach 2015 den Rockmusiker Bob Geldof - dieses Mal in der besonderen Atmosphäre der OpenAir-Bühne im Innenhof des Alten Schlosses. Zum Auftakt des Festivals am 7. Juli wird erneut die German Jazz Trophy im Eventcenter SpardaWelt verliehen – dieses Jahr an Abdullah Ibrahim. Auch die Clubbühne BIX bietet hochkarätiges Programm bei intimer Atmosphäre, darunter Camille O’Sullivan (7.7.), Sarah Ferri (8.7.), Dinosaur (10.7.), Ola Onabulé (11.7.), Kinga Glyk (12.7.), Mark Berube (13.7.), Melingo (14.7.) und Joey DeFrancesco (15.7.). Als besonderes Highlight wird 2017 auch die Domkirche St. Eberhard von Jason Moran bespielt (13.7.). „Für den 15. Juli arbeiten wir noch an einem außergewöhnlichen Act, der einige Tage mehr Vorbereitung benötigt“, so Jürgen Schlensog, Promoter der jazzopen. Der Vorverkauf beginnt am 25.01. um 10 Uhr auf www.jazzopen.com. mehr lesen

Blues Rock Night mit Buddy Guy, Steve Winwood & Beth Hart auf dem Schlossplatz

News vom 21.12.2016

Am 14. Juli präsentieren wir einen einmaligen Abend im Zeichen des Blues und Rock mit dem Gitarren-Meister und mehrfachen Grammy-Gewinner Buddy Guy, dem Multi-Instrumentalisten Steve Winwood sowie der Rocksängerin Beth Hart. „Wir haben lange an diesem lineup gearbeitet und sind glücklich darüber, bei den jazzopen 2017 3,5 Stunden erstklassigen Blues und Rock erleben zu dürfen. Gespannt sind wir auf die musikalischen Begegnungen der drei Solisten: gemeinsam sind Guy, Winwood und Hart noch nie auf einer Bühne gestanden“, so Jürgen Schlensog, Promoter der jazzopen. Buddy Guy und Beth Hart feiern ihre jazzopen-Premieren. mehr lesen

Weitere Acts für die jazzopen 2017 bestätigt

News vom 15.12.2016

Für die jazzopen stuttgart vom 07. bis 16. Juli 2017 stehen weitere Acts fest: Auf der neuen Bühne im Innenhof des Alten Schlosses treten Jazzlegende Herbie Hancock (10. Juli) und die Jazzsensation Kamasi Washington (11.Juli) auf. In der SpardaWelt spielt das frisch gegründete Ensemble und Snarky Puppy Spin of Bokanté und die Jazzfusion-Band Yellowjackets (10. Juli) und im Scala Ludwigsburg präsentieren wir den Soulmusiker Michael Kiwanuka (11. Juli) und Jazz-Pianist Chilly Gonzales (12. Juli). Der Vorverkauf startet am 15.12. um 12 Uhr auf www.jazzopen.com über einen exklusiven Online-Presale bei CTS Eventim. Der offizielle Vorverkauf bei allen Vorverkaufsstellen von Eventim und Easy Ticket Service sowie der tix-box-Hotline 0711-99 79 99 99 beginnt am 19. Dezember um 10:00 Uhr. mehr lesen

Erste Acts für jazzopen 2017 stehen fest

News vom 30.11.2016

Am 1. Dezember um 12 Uhr startet das Festival mit zwei von insgesamt fünf Schlossplatz-Acts in den Vorverkauf: Darunter Musiklegende Quincy Jones - der gemeinsam mit George Benson, Dee Dee Bridgewater, Jacob Collier, der SWR Bigband und dem Stuttgarter Kammerorchester den Abend am 16. Juli gestalten wird – sowie Norah Jones & Jamie Cullum, die am 12. Juli gemeinsam den Schlossplatz eröffnen werden. Außerdem bei den jazzopen 2017: Wayne Shorter und Chucho Valdés (9. Juli/Liederhalle), Lee Ritenour und Dave Grusin (8. Juli) auf der neuen jazzopen-Bühne im Innenhof des Alten Schlosses. Im Eventcenter SpardaWelt treten am 8. Juli Manu Katché und Christian McBride auf und am 10. Juli wird dort mit „Jazz – The Story, 100 Jahre Jazzgeschichte“ ein Abend präsentiert, der sich ganz der Jazzgeschichte widmet und diese mit einem 10-köpfigen hochkarätigen Ensemble und einer Multimedia Performance erlebbar macht. Der Vorverkauf beginnt am 01. Dezember um 12:00 Uhr mit einem exklusiven Online-Presale bei CTS Eventim. mehr lesen

Neue Doppel-CD: jazzopen Vol 2

News vom 29.11.2016:

Mit der neuen Doppel-CD jazzopen Volume 2 stellen wir den zweiten „Soundtrack“ zum jazzopen Festival vor. Das Doppelalbum präsentiert einen einmaligen Querschnitt von 26 Künstler und Songs die in den letzten acht Jahren mit teilweise einzigartigen und legendären Auftritten die jazzopen bereichert haben. Von Till Brönner, über George Benson, Paolo Conte, Santana und Mario Biondi bis hin zu Jamie Cullum spannt sich der musikalische Bogen. Vom New Yorker Jazz-Talent Christian Scott über Katie Melua hin zur Legende Paul Simon zeigt diese einmalige Sammlung, dass Jazz der Ursprung und die Verbindung in der modernen Popmusik ist. Drei exklusive Live-Aufnahmen bei den jazzopen von Camille O’ Sullivan, Sarah Blasko und Pink Martini machen dieses Doppelalbum einzigartig. Die neue Doppel-CD ist genau der richtige Soundtrack für kalte Wintertage und das perfekte Geschenk für alle jazzopen-Freunde, die sich schon jetzt auf die 24. Festivalausgabe im Juli 2017 freuen. Die CD können Sie im Jazzopen Online-Shop bestellen. mehr lesen

Jazzopen 2017 mit neuer Openair-Bühne im Innenhof des Alten Schlosses!

News vom 14.09.2016:

Von 07. bis 16. Juli 2017 präsentieren die jazzopen stuttgart an 10 Tagen und auf sechs Bühnen zum 24. Mal Künstler internationaler Klasse. Neben der Hauptbühne im Ehrenhof des Neuen Schlosses, der Liederhalle, dem Scala Ludwigsburg, dem Eventcenter SpardaWelt sowie dem Bix Jazzclub, wird 2017 erstmals der Innenhof des Alten Schlosses (openair) zur jazzopen-Bühne. „Wir freuen uns sehr, neben dem Neuen Schloss nun auch das Alte Schloss bespielen zu dürfen. Ein solch geschichtsträchtiger Ort bietet mit seinem prachtvollen Arkadenhof und knapp 700 Sitzplätzen eine tolle Kulisse für jazzopen-Konzerte“, so Promoter Jürgen Schlensog. Das Alte Schloss wird voraussichtlich vier Tage lang vom 8. bis 11. Juli bespielt, der Ehrenhof im Neuen Schloss direkt im Anschluss fünf Tage lang vom 12. bis 16. Juli. Mit der Veröffentlichung der ersten Acts ist ab Mitte November zu rechnen. mehr lesen

Festivalpässe ab sofort erhältlich!

News vom 14.09.2016:

Ab sofort können übertragbare Festivalpässe für die jazzopen stuttgart 2017 erworben werden. Bei der 24. Festivalausgabe gibt es erstmals vier unterschiedliche Passarten. Wie in den Jahren zuvor gibt es mit dem Pass JAZZOPEN GOLD und JAZZOPEN BLAU die Möglichkeit alle Konzerte auf allen Bühnen zu erleben. Neu ist 2017 der Pass JAZZOPEN SCHLOSS, der Zutritt zu allen Konzerten an den beiden Schlössern - Neues und Altes Schloss – gewährt sowie der Pass JAZZOPEN EHRENHOF mit dem alle Konzerte im Ehrenhof des Neuen Schlosses besucht werden können. mehr lesen

Aftermovie jazzopen 2016

News vom 09.09.2016:

Im Juli 2016 haben die jazzopen zum 23. Mal Künstler internationaler Klasse an 10 Tagen und auf 5 Bühnen präsentiert. Den offiziellen Aftermovie mit einigen Highlights des Festivals finden Sie hier: mehr lesen

Jazzopen Fanartikel im neuen Online-Shop

News vom 03.12.2015

jazzopen Fans aufgepasst: Unser neuer jazzopen Online-Shop mit vielen schönen Merch-Artikeln ist fertig: Ob Regenschirm, T-Shirt oder große Frühstückstasse…hier ist für jeden etwas dabei. Vielleicht ja auch das passende Weihnachtsgeschenk, das garantiert jazzopen-Vorfreude unter dem Tannenbaum auslöst. mehr lesen