Jazzopen 2017 mit neuer Openair-Bühne im Innenhof des Alten Schlosses!

News vom 14.09.2016:

Von 07. bis 16. Juli 2017 präsentieren die jazzopen stuttgart an 10 Tagen und auf sechs Bühnen zum 24. Mal Künstler internationaler Klasse. Neben der Hauptbühne im Ehrenhof des Neuen Schlosses, der Liederhalle, dem Scala Ludwigsburg, dem Eventcenter SpardaWelt sowie dem Bix Jazzclub, wird 2017 erstmals der Innenhof des Alten Schlosses (openair) zur jazzopen-Bühne. „Wir freuen uns sehr, neben dem Neuen Schloss nun auch das Alte Schloss bespielen zu dürfen. Ein solch geschichtsträchtiger Ort bietet mit seinem prachtvollen Arkadenhof und knapp 700 Sitzplätzen eine tolle Kulisse für jazzopen-Konzerte“, so Promoter Jürgen Schlensog. Das Alte Schloss wird voraussichtlich vier Tage lang vom 8. bis 11. Juli bespielt, der Ehrenhof im Neuen Schloss direkt im Anschluss fünf Tage lang vom 12. bis 16. Juli. Mit der Veröffentlichung der ersten Acts ist ab Mitte November zu rechnen. mehr lesen

Festivalpässe ab sofort erhältlich!

News vom 14.09.2016:

Ab sofort können übertragbare Festivalpässe für die jazzopen stuttgart 2017 erworben werden. Bei der 24. Festivalausgabe gibt es erstmals vier unterschiedliche Passarten. Wie in den Jahren zuvor gibt es mit dem Pass JAZZOPEN GOLD und JAZZOPEN BLAU die Möglichkeit alle Konzerte auf allen Bühnen zu erleben. Neu ist 2017 der Pass JAZZOPEN SCHLOSS, der Zutritt zu allen Konzerten an den beiden Schlössern - Neues und Altes Schloss – gewährt sowie der Pass JAZZOPEN EHRENHOF mit dem alle Konzerte im Ehrenhof des Neuen Schlosses besucht werden können. mehr lesen

Aftermovie jazzopen 2016

News vom 09.09.2016:

Im Juli 2016 haben die jazzopen zum 23. Mal Künstler internationaler Klasse an 10 Tagen und auf 5 Bühnen präsentiert. Den offiziellen Aftermovie mit einigen Highlights des Festivals finden Sie hier: mehr lesen

Dankeschön!

News vom 21.07.2016:

Wir blicken auf ein grandioses Festival mit über 30 Konzerten und 36.000 Besuchern zurück und wollen DANKE sagen! ►Danke an alle Festivalgänger, Ihr füllt das Festival mit Emotionen! ►Danke an unsere Sponsoren und Partner. Durch Euch lebt das Festival! ►Danke an alle, die von nah und fern am Festival mitgearbeitet haben! Es war uns eine große Freude, wir freuen uns auf nächstes Jahr! Der Festivaltermin für 2017 folgt in Kürze. Euer jazzopen-Team

Die 23. jazzopen gehen zu Ende

News vom 17.07.2016:

Nach zehn fulminanten Festivaltagen gingen mit dem Konzert von Jamie Cullum am Sonntagabend die 23. Jazzopen mit einem Besucherrekord zu Ende: 36.000 Gäste feierten internationale Stars, Grammy-Gewinner und spannende Neu-Entdeckungen auf fünf Festivalbühnen. Die Bühnenauslastung lag bei 97 Prozent.

News vom 15.07.2016:

Das Jazzfestival Nizza musste aufgrund des Terroranschlags abgesagt werden. Wir trauern mit unseren französischen Freunden und gedenken der Opfer des feigen Terrors. Le Nice Jazz Festival a été annulé en raison de l´attaque terroriste. Nous exprimons notre soutien dans le deuil à nos amis français et tournons nos pensées vers les victimes de cet acte de lâcheté.

jazzopen ist Partner der UNICEF-Kinderstadt

News vom 04.07.2016:

Die Jazzopen sind 2016 Partner der UNICEF-Kinderstadt. Während des Festivalzeitraums werden Spenden auf dem Festivalgelände der jazzopen am Stuttgarter Schlossplatz vom 13. bis 17. Juli gesammelt. Mit Spenden aus der UNICEF-Städtepartnerschaft wird ein Spielmobil für Kinder in Flüchtlingsunterkünften und in deren Nachbarschaft finanziert. Das neue Stuttgarter Projekt ergänzt die bisherigen internationalen UNICEF-Projekte in Kairo, Mardin und Burundi, die während des Partnerschaftsjahres mit Spenden aus Stuttgart unterstützt werden. Beim jazzopen Family Matinée am 10. Juli im Eventcenter SpardaWelt startet die Kooperation der UNICEF-Kinderstadt und den jazzopen offiziell. Zum eintrittsfreien Family Matinee werden in diesem Jahr gezielt auch Stuttgarter Flüchtlingskinder eingeladen. mehr lesen

Festivalprogramm auf einen Blick

News vom 11.04.2016:

Dieses Jahr stehen rund 30 Künstler an zehn Tagen auf 5 jazzopen-Bühnen. Damit Sie kein Konzert verpassen gibt es für den besseren Überblick das gesamte Festivalprogramm für die jazzopen 2016 auf einen Blick zum Download. mehr lesen

Sonderbeilage "jazzopen" online

News vom 21.03.2016:

In der vergangenen Woche erschien wie in den Vorjahren wieder die umfangreiche Sonderbeilage der Stuttgarter Zeitung/ Stuttgarter Nachrichten zu den jazzopen. Auf 8 Seiten wird das diesjährige Programm vorgestellt. Welcher Künstler wann wo auftritt und Hintergründe zum Festival können Sie hier nachlesen: mehr lesen

jazzopen erneut klimaneutral

News vom 09.03.2016:

Bereits zum dritten Mal in Folge finden die jazzopen als klimaneutrales Festival statt. Unser Partner Scharr neutralisiert durch die Unterstützung eines UNFCC zertifizierten Klimaschutzprojekts in Dafur im Sudan die zu erwartenden CO2-Emissionen der Veranstaltung. Konkret geht es darum, Haushalte vor Ort mit Flüssiggaskochern auszustatten. Neben der Reduktion von Treibhausgasen steht dabei auch die Verbesserung der Gesundheit von 15.000 Haushalten im Mittelpunkt... mehr lesen

Nachwuchs-Bandwettbewerb: playground BW

News vom 24.02.2016:

Auch bei der 23. Ausgabe der jazzopen hat der Nachwuchs wieder seinen festen Platz im Festivalprogramm: Bereits zum 8. Mal bietet der Wettbewerb jazzopen playground BW aufstrebenden Künstlern aus Baden-Württemberg Auftrittsmöglichkeiten auf den Festivalbühnen. Ziel des Veranstalters OPUS ist es, junge, talentierte Nachwuchsbands zu fördern und ihnen die Chance zu geben sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Nachwuchsbands können sich bis 31. März bewerben. Nach einer Vorauswahl durch eine Fachjury entscheidet die Facebook-Community des Festivals wer die Gewinner sind. mehr lesen

3 neue Grammy Gewinner bei den jazzopen 2016

News vom 16.02.2016:

Gratulation an Cecile McLorin Salvant, Jon Cleary und Christian McBride. Die Künstler wurden gestern mit einem Grammy ausgezeichnet. McLorin gewann in der Kategorie „Best Jazz Vocal Album“ für „For One to Love“ (2015). Jon Cleary erhielt für sein Album „Go Go Juice“ einen Grammy in der Kategorie „Best Regional Roots Music Album“. Christian McBride wurde für „Cherokee“ für „Best Improvised Jazz Solo“ ausgezeichnet. Wir freuen uns die frisch gebackenen Grammy Gewinner im Juli auf unseren Festival-Bühnen begrüßen zu dürfen. McLorin und Cleary im Bix und McBride mit Chick Corea in der Liederhalle. mehr lesen

Jazzopen Programm für 2016 auf 5 Bühnen komplett

News vom 03.02.2016

Das Gesamt-Programm für die jazzopen 2016 ist komplett: Die 23. Ausgabe des Festivals strahlt mit einem besonderen Highlight: David Gilmour, Gitarrist und Sänger der legendären Kultband Pink Floyd, gibt am 14. Juli 2016 im Rahmen seiner Welttournee „rattle that lock“ ein Konzert auf der Open Air Bühne am Stuttgarter Schlossplatz. Dort gastieren die jazzopen zum ersten Mal fünf Tage lang: Neben Van Morrison, Santana, Cro meets Jazz und Jamie Cullum ist Gilmour der letzte bestätigte Act der Hauptbühne und komplettiert damit die „Big Five“ am Schlossplatz. Ein weiteres Festival-Highlight wird die lange Jazznacht mit dem Chick Corea Quintet und dem Branford Marsalis Quartet mit Kurt Elling auf der neuen Bühne Liederhalle. Neu ist auch die Festivalbühne im Scala Ludwigsburg: Hier treten Keb’Mo‘ und The Stanley Clarke Band auf. Die Veranstalter rechnen an den zehn Festivaltagen mit über 30.000 Besuchern. Auftakt ist erneut die Verleihung der German Jazz Trophy im Eventcenter SpardaWelt – dieses Jahr an Klaus Doldinger. Dort finden zudem Konzerte mit dem Avishai Cohen Trio, dem Turtle Island Quartet und The „Eleventh House“ Reunited statt. Auch die Clubbühne BIX bietet hochkarätiges Programm bei intimer Atmosphäre, darunter Nils Petter Molvaer, Ester Rada, Jon Cleary and the Absolute Monster Gentlemen, Cecile McLorin Salvant, Steps Ahead, Cyrille Aimée und Christian Scott. Als Opening Acts sind außerdem dabei: Lizz Wright und DANA LEONG & Band am Schlossplatz sowie Ruthie Foster im Scala. mehr lesen

Auch nächstes Jahr wieder: übertragbare jazzopen Festivalpässe

News vom 10.12.2015:

Auch bei den jazzopen 2016 gibt es natürlich wieder unsere beliebig übertragbaren Festivalpässe - mit oder ohne Catering. Mit einem Pass haben Sie Zutritt zu allen Konzerten und jeder Festivalbühne. Sie können wie immer zwischen dem Festivalpass JAZZOPEN und dem Festivalpass JAZZOPEN GOLD wählen. Als jazzopen-Passinhaber bekennen Sie sich als Liebhaber und sind immer dabei, wenn sich im Juli 2016 Musikgrößen der internationalen Jazz-, Blues-, Soul- und Pop-Szene in Stuttgart treffen. mehr lesen

Jazzopen Fanartikel im neuen Online-Shop

News vom 03.12.2015

jazzopen Fans aufgepasst: Unser neuer jazzopen Online-Shop mit vielen schönen Merch-Artikeln ist fertig: Ob Regenschirm, T-Shirt oder große Frühstückstasse…hier ist für jeden etwas dabei. Vielleicht ja auch das passende Weihnachtsgeschenk, das garantiert jazzopen-Vorfreude unter dem Tannenbaum auslöst. mehr lesen